Lilienthalgasse 9A/4/G04, 1030 Wien

0660 17 09 437

Angebot

LEBENSFREUDE WIEDERENTDECKEN

„Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.“ Das Leben schenkt uns schöne Momente, aber auch große Herausforderungen. Zu sich selbst finden, in Bewegung kommen, Aufbrechen & Ankommen – gehen wir diesen Weg gemeinsam.

Als psychologische Beraterin begleite ich Frauen in Lebenskrisen oder herausfordernden Lebenssituationen. Stress, unbewältigte Lebensthemen oder der Umgang mit Krankheit führen Frauen in meine Praxis. Dort finden sie einen Ort der Ruhe. In einem vertrauensvollen Setting bekommt all das Raum, was das Leben derzeit anstrengend, mühsam oder aussichtslos erscheinen lässt. Mit meiner systemischen Arbeitsweise, einer Vielfalt an achtsamen Methoden und viel Einfühlungsverfügen unterstützte ich Sie bei der Krisenbewältigung und dem Umgang mit Stress. Ich helfe Ihnen beim Aufarbeiten ungesunder Verhaltensmuster und am Weg zu einem selbstbestimmten Leben mit innerer Stärke, Lebensfreude und einem neuen SelbstBewusstsein.

KRISE | Erfolgreiche Krisenbewältigung

Krise bedeutet den Verlust unseres seelischen Gleichgewichts. Wir werden mit Ereignissen und Lebensumständen konfrontiert, die wir im Augenblick nicht bewältigen können. Um Krankheit, Tod oder Verlust akzeptieren zu können, brauchen wir oft neue Fähigkeiten, die uns stärken und bei der Krisenbewältigung unterstützen. Auf meinem eigenen Lebensweg habe ich erfahren, wie wichtig es ist, Hilfe anzunehmen, um vom inneren Kampf zum inneren Frieden zu gelangen und mit Zuversicht und gestärkt aus der Krise hervorzugehen.

Gemeinsam durch die Phasen der erfolgreichen Krisenbewältigung.

 

Krisenbewältigung
Stressmanagement

STRESS | Wirksames Stress-Management

Stress wurde von der WHO zur größten Gefahr des 21. Jahrhunderts erklärt und emotionale Erschöpfung zur Volkskrankheit. Viele Menschen interpretieren im Stress zu sein mit gebraucht, gefragt und wichtig zu sein. Eine hohe Arbeitsbelastung, Termindruck und eine Informationsflut erzeugen jedoch mentale und körperliche Erschöpfung. Ein erfülltes Leben definiert sich nicht durch permanenten Leistungsdruck. In meiner Lebensberatung gehen wir gemeinsam den Ursachen von Anspannung, Nervosität, verminderter Konzentration sowie Schlaflosigkeit auf den Grund und erarbeiten ein effektives und nachhaltiges Stressbewältigungsprogramm.

 Wirksames Stressmanagement 

Resilienz stärken | Erfolgreich Selbständig

Im-Flow

So kommen Sie in den Flow

  • Jeder Beratungsprozess startet mit einem kostenlosen Erstgespräch (30 Minuten) in meiner Praxis oder online, in dem wir uns ganz unverbindlich kennenlernen.
  • Wir betrachten gemeinsam Ihr Anliegen bzw. Ihre aktuellen Herausforderungen und klären Beratungsthemen, Ziele und Rahmenbedingungen ab. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen und einen ersten Einblick in meine Arbeitsweise.
  • Wenn die Chemie passt und Sie das Gefühl haben, bei mir gut aufgehoben zu sein, machen wir uns gemeinsam auf den Weg, um wieder mehr Klarheit, Lebensfreude und Glück in Ihr Leben zu bringen.
  • Dauer und Häufigkeit der Beratungen sind abhängig von Ihrem Thema. Ich biete Ihnen unterschiedliche Beratungssettings an und gehe bei Ablauf und Dauer ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Immer aber gilt: Das Tempo entscheiden Sie! Kostenloses Erstgespräch buchen.
  • Mehr über mich und meine Arbeitsweise erfahren Sie hier.

STRESS?

Mit Hilfe des Stresstestes erkennen, welche Lebensbereiche durch Stress belastet sind

Einblicke in meine systemische Arbeitsweise

 

Systemisch bedeutet, das Verhalten von Menschen nicht isoliert aus deren inneren Eigenschaften heraus zu betrachten, sondern aus ihren Beziehungen und Interaktionen untereinander und zu ihrer Umwelt.

Ich sehe mich als neutralen Gesprächspartner, der Menschen bei der individuellen Weiterentwicklung begleitet.

Meine Methoden oder Interventionen umfassen:

Fragetechniken:

     

  • Zirkuläres Fragen:
    Nützlich um Verbindungen zwischen Systemelementen und deren wechselseitigen Einflussnahmen herzustellen. Muster im System zu erkennen und auf Funktionalität oder Dysfunktionalität zu überprüfen. Funktionale Muster werden bestätigt oder verstärkt und dysfunktionale abgebaut.
  • Skalierungsfragen:
    Hilfreich um Unterschiede bewusst zu machen und diese zu betrachten
  •  

  • Reflexive Fragen:
    Förderlich um die Selbstwahrnehmung anzuregen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
  • Aufstellungen
    Bildliche Darstellung von Beziehungsmustern (Familie, Team, Gruppe usw.), egal ob frühere, künftige oder die IST-Situation. Durch das Aufstellen und Inszenieren der Systemmitglieder zueinander, besteht die Möglichkeit, Prozesse zu verdeutlichen und greifbar zu machen.
  • Externalisierung:
    Ermöglicht das Problem von der Person abzulösen und zu einer aktiven Lösungsfindung beizutragen.
  • Hypothetisieren:
    Mutmaßungen über etwas erstellen, die in weiterer Folge überprüft und dann entweder bejaht oder entkräftet werden. Öffnet den Zugang zu neuen Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten.
  • Lösungs- und Ressourcenorientierung:
    Der Fokus liegt auf den vorhandenen Fähigkeiten der Person und orientiert sich an dessen Stärken. Das Augenmerk liegt nicht auf dem Problem und deren Ursachensuche, sondern auf der Entwicklung von Lösungen.
  • Arbeit mit dem Inneren Team:
    Es geht um die Nicht-Akzeptanz von Teammitgliedern, wie z.B. dem inneren Kritiker und seinen Folgen. Innere Konflikte zu lösen.
  • Imagination:
    Stabilisierung durch innere Bilder
  • Visionboard:
    Mit Hilfe von Bildern und Collagen Ziele bzw. Lebensvisionen visualisieren und manifestieren.

Voraussetzungen für die Inanspruchnahme des Gesundheitshunderters

 

- Sie sind nach dem Gewerblichen Sozialversicherungsgesetz (GSVG) oder Bäuerlichen Sozialversicherungsgesetz (BSVG) krankenversichert.

-Sie wählen zwischen einem von der SVS qualitätsgeprüften oder einem individuellen Programm

-Zusätzliche Voraussetzung bei den individuellen Programmen: Absolvierung einer Vorsorgeuntersuchung! Diese entfällt für Gewerbetreibende und Neue Selbständige bei Vorliegen einer positiven Teilnahme am Programm "Selbständig Gesund".

-Sie investieren mindestens 150 Euro in Ihre Gesundheit und zahlen die Rechnung ganz normal im Voraus.

-Danach stellen Sie den Antrag auf einen Gesundheitshunderter mit einer Rechnungskopie bei Ihrer Landesstelle oder gleich online.

-Die Antragstellung für einen Gesundheitshunderter ist einmal pro Jahr möglich.

 

Wenn Sie am Programm „Selbständig Gesund - Meine Gesundheitsziele“ teilnehmen,  müssen Sie kein Befundblatt vorlegen.